site maker

REISEMOBIL STELLPLATZ KEMPEN
Geo Daten N 51.367349 O 6.407311

Willkommen  auf unserem Stellplatz in Kempen.
Auf unserer Webseite finden Sie  alle  Infos zu unserem Angebot . Ferner informieren wir Sie über aktuelle Events und Veranstaltungen unserer Stadt Kempen, die man auch  gerne als die  "Perle vom Niederrhein" bezeichnet. 

INFOS UND WISSENWERTES ZUM PLATZ (Schnellübersicht)

INFO AKTUELL  - Ohne Gewähr (da kurzfristige Änderungen möglich sind)

ÖFFNUNGSZEITEN

Ganzjährig nutzbar
Öffnungszeiten:
Montag - Sonntag: 08:00Uhr - 22:00Uhr

FAKTEN DER ANLAGE

29 Stellplätze zw. 54qm - 66qm Stellfläche aus Schotter  
16A Stromanschluss pro Stellplatz Fahrwege 5m - 6,5m Breite aus Schotter  

LAGE

Unmittelbar neben der Sauna und Wasserwelt aqua-sol. In ca. 5 Fahrradminuten o. ca. 10 Minuten Fußweg erreichen Sie die historische Altstadt + Einkaufsmöglichkeiten.

TAGESPREISE

TAGESTICKET 8,00 €  
3 TAGE TICKET 21,00 €
Strom 50 Cent je 1 KW  - Frischwasser 1,00 € je 90 Liter

AKTUELLE EVENTS - VERANSTALTUNGEN IN UND UM KEMPEN

Text von Verkehrsverein Kempen - Foto eigen
    Klicks:4898     A+ | a-
Seit mehr als 125 Jahren hat das Fest des heiligen Martin in Kempen einen besonderen Stellenwert. Alljährlich ziehen Tausende von Schulkindern am 10. November mit selbst gebastelten Fackeln durch die Kempener Altstadt. An der Burg findet während des Zuges ein allseits bewundertes Großfeuerwerk statt. Anschließend bekommen die Kinder im Scheine des Martinsfeuers auf dem Marktplatz die begehrte „Blo-es“; so nennen Kempener die reichlich mit Süßigkeiten gefüllte Martinstüte.

Seit einigen Jahren gibt es am Tag zuvor in Zusammenarbeit mit den Kempener Kindergärten auch einen sehr schönen Kleinkinderzug für die 3- bis 6-Jährigen. Beide Martinszüge veranstaltet und finanziert der Kempener St.-Martin-Verein. Er ist dabei nicht nur auf die logistische Unterstützung der Stadt Kempen, sondern vor allem auf die Spenden der Kempener Bevölkerung angewiesen. Alle Sammler, Helfer, Feuerwehrleute, das Technische Hilfswerk und Sanitäter arbeiten ehrenamtlich.